AGGREGAT

Filmvorführung am Mittwoch, 24. April 2019, um 18.00 Uhr und 20.30 Uhr im Kommunalen Kino "KoKi" im Cinemotion Bremerhaven

Ein filmisches Bild der Gegenwart

„Volksverräter“, „Lügenpresse“, „Invasoren“ – seit der sogenannten „Flüchtlingskrise“ 2015 sind historisch belastete Begriffe wie diese wieder gegenwärtig. Nicht länger nur hinter vorgehal­tener Hand geäußert, stellen sie das demokratische System auf die Probe. Der in den Jahren 2016 und 2017 entstandene Dokumentarfilm „Aggregat“ setzt kommentarlos Beobachtungen in Bundestag, Medienredaktionen und öffentlichen Plätzen zu einem fragmentarischen Bild des aktuellen Zustandes unserer Demokratie zusammen.

Vor Beginn der  Vorführungen führt ein wissenschaftlicher Mitarbeiter des Deutschen Auswandererhauses in den Film ein.

In Kooperation mit dem Kommunalen Kino Bremerhaven e.V.

Ort und Datum

Datum: Mittwoch, 24. April 2019, 18.00 Uhr und 20.30 Uhr

Ort: Cinemotion Bremerhaven, Karlsburg 1, 27568 Bremerhaven

Mehr Informationen und Tickets gibt es auf der Webseite des Cinemotion Bremerhaven.

Szene aus dem Film „AGGREGAT“. © Kundschafter Filmproduktion