Demokratiefest: 75 Jahre Grundgesetz

DAH-Mitarbeiter:innen präsentierten das Bremerhavener Migrationsmuseum vor dem Bundestag in Berlin

Zum Demokratiefest, das vom 24. bis 26. Juni in Berlin 75 Jahre Grundgesetz feierte, wurden ausgewählte Institutionen aus Kultur und Ehrenamt eingeladen, sich am Programm zu beteiligen. Dazu gehörte neben namenhaften kulturellen Einrichtungen wie der Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland und der Stiftung Orte der deutschen Demokratiegeschichte auch das Deutsche Auswandererhaus (DAH). Vor Ort präsentierten unsere Mitarbeiter:innen das DAH mit einem Informationsstand, Aktionen und einem Workshop-Angebot zur Demokratiebildung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

240524_rbpa_pht_2651

Museumspädagogin Astrid Bormann war außerdem zu der Gesprächsrunde mit Bundeskanzler Olaf Scholz „Deutschland-Dialog: Gemeinsam für Demokratie“ eingeladen. Ein Mitschnitt der Veranstaltung kann in der Mediathek der Bundesregierung nachgeschaut werden.