Liebe Medienvertreter:innen,

vielen Dank für Ihr Interesse am Deutschen Auswandererhaus Bremerhaven.

  • Medienvertreter:innen mit gültigem Presseausweis erhalten an der Museumskasse freien Eintritt.

  • Für Ihre Recherchen vermitteln wir Ihnen Expert:innen zur Migrationsgeschichte.

  • Für redaktionelle Berichterstattung, Einträge in Reisekatalogen oder Veranstaltungsbroschüren stellen wir Ihnen auf Anfrage Text- und Bildmaterial honorarfrei zur Verfügung. Jedwede kommerzielle Nutzung ist nicht gestattet. Bitte übersenden Sie stets ein Belegexemplar.

  • In unserem Haus können Sie gerne Foto- und Filmaufnahmen zu redaktionellen Zwecken und nach Abschluss einer Genehmigung machen. Drehs begleitet die Presseabteilung grundsätzlich. Bitte richten Sie Ihre Drehanfrage inkl. Exposé mit ausreichend Vorlauf an uns, damit wir Ihnen ideale Drehbedingungen bieten können.

  • Gerne nehmen wir Sie in unseren Presseverteiler auf. Eine kurze formlose E-Mail genügt.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme per E-Mail an presse@dah-bremerhaven.de oder per Telefon:

Hanna Lippitz, Tel. +49 (0) 471 / 90 22 0 - 207
Magdalena Gerwien, Tel. +49 (0) 471 / 90 22 0 - 205
Hilka Baumann, Tel. +49 (0) 471 / 90 22 0 - 208

Pressemappe

Einblicke in die Pressearbeit