Museum_Uberuns-COPYRIGHT-Deutsches-Auswandererhaus-FOTO-Werner-Huthmacher
Kaje
Deutsches-Auswandererhaus-Ellis-Island-CREDIT-Stefan-Volk
Bullauge-1624460772
Grand-Central-Termin-neue-Ladenpassage-COPYRIGHT-Deutsches-Auswandererhaus-FOTO-Werner-Huthmacher
Gang_schiff
Entdecken   Auswandern   Einwandern   

Liebe Besucher:innen,

seit Jahrtausenden berührt und verändert Migration das Schicksal der Menschheit. Kaum etwas verrät uns dabei so Faszinierendes darüber, was sie für Menschen und Gesellschaften bedeutet, wie die persönlichen Erinnerungen der Aus- und Eingewanderten:

Folgen Sie in unserer erneuerten und erweiterten Dauerausstellung realen Lebensgeschichten aus Europa und der Welt. Entdecken Sie den Alltag von Auswander:innen im Land ihrer Ankunft und die Geschichte der Bundesrepublik durch die Augen der Eingewanderten. Und erkunden Sie neue Perspektiven in innovativen digitalen und analogen Denkräumen.

Willkommen auf einer Zeitreise, die Ihren Blick auf die Welt verändern wird!

Bitte denken Sie daran...

Auch bei uns gilt die „3G-Regelung“ (genesen, getestet, geimpft) und Maskenpflicht.

Wir bitten Sie deshalb, bei Eintritt in das Museum einen offiziellen Nachweis vorzulegen 

  • über Ihre vollständige Impfung (die zweite Impfung muss mindestens 14 Tage her sein) oder

  • über Ihre Genesung (gültig bis 6 Monate nach positivem Testbefund) oder

  • einen negativen Corona-Test (Antigen-Schnelltest nicht älter als 24 Stunden, PCR-Test nicht älter als 48 Stunden)

Nach Verordnung des Senats der Freien Hansestadt Bremen sind Kinder und (schulpflichtige) Jugendliche bis zu ihrem 16. Geburtstag von der "3G-Regelung" befreit.

Wir danken Ihnen schon jetzt für Ihre Unterstützung und wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt im Deutschen Auswandererhaus!

Rund um den Neubau

Fassadenporträts

Blicken Sie hinter die Fassade

31 bewegende Geschichten vom Einwandern

Deutsches-Auswandererhaus-COPYRIGHT-Deutsches-Auswandererhaus-FOTO-Ilka-Seer

Ausstellungen

Aktuelles

Programm