Adventskalender 2020

Täglich stellen wir Ihnen aus- wie eingewanderte Weihnachtsbräuche und bewegende, teils kuriose Geschichten zu „Weihnachten in der Ferne“ vor. Bleiben Sie also gespannt, was sich hinter jedem Türchen verbirgt!

Wer erinnert sich an die Asyldebatte der 1990er Jahre?

Wir suchen Geschichten und (Erinnerungs)Objekte aus dieser Zeit.

Intuitiv durch Migration surfen

Im Rahmen des bundesweiten Verbundprojektes museum4punkt0 hat das Deutsche Auswandererhaus ein neues digitales Biographien-Portal entwickelt.

Grenzerfahrungen auf See

Das Deutsche Auswandererhaus präsentiert Forschungsergebnisse zu Überseemigration mit der Veröffentlichung der Dissertation von Historikerin Dr. Tanja Fittkau.

Ihr Besuch

Herzlich willkommen – hier finden Sie alle Informationen rund um Ihren Besuch! Bis 20. Dezember haben wir aufgrund der aktuellen Corona-Maßnahmen vorübergehend leider geschlossen. Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen – stay healthy!

Sammlung

Ob Dokumente, Fotografien, persönliche Erinnerungsobjekte oder Zeitzeugeninterviews: Die europaweit einzigartige Sammlung des Deutschen Auswandererhauses umfasst 330 Jahre deutscher Migrationsgeschichte.